Muster trends 2019

Die Frühjahr/Sommer 2019 Druck Trends kommen, um orientalische Geschichten in unsere Garderobe mit den ethnischen Mustern herrschen auf den Laufstegen zu bringen. Komplizierte Teppich- und Münzmuster und ethnische Blumenmotive zierten die Kollektionen von Designern auf der ganzen Welt, die zu den Mutigen da draußen lockten, die es lieben, geschäftige Muster von Kopf bis Zeh zu tragen. Bei Dolce & Gabbana, Andrew Gn und Celine sahen wir große Polka Dot Prints, die über feminine Silhouetten gepunktet wurden. In der ansonsten musterlosen Marc Jacobs Kollektion gab es sogar einen Hauch von Polka Dots, die ihre Weiblichkeit unter Beweis stellte. Polka Dots waren bei Yohji Yamamoto, Marni und Chloe eher planlos und weniger symmetrisch. Solide Streifen sind eines dieser Muster, die sich fast wie ein neutraler Verhalten verhalten, und als solche waren sie reichlich in der Frühjahr 2019 Drucktrends. Es gab eine nahezu gleichmäßige Mischung aus diagonalen, horizontalen und vertikalen Streifen, die alle Arten von Start- und Landebahnen verfeinerten. Das exquisiteste Beispiel stammt von Oscar de la Renta, mit einem schönen schulterfreien karierten Kleid in Schwarz und Weiß. Schimmernde Schecks aus aufgeklebten Strasssteinen verzierten ein durchsichtiges Oberteil der Christian Cowan Kollektion. Checks waren eines der Muster vom Frühjahr 2019, die sich mit Blumen auf der Landebahn von Dries Van Noten vermischten. Sowohl Lisa Lam von Zara als auch Sarah Baum von Macy es sind sich einig, dass Animal Print ein Trend ist, den man im Sommer 2019 überall sehen wird.

Es war auch im Frühjahr ein großer Hit, und jetzt ist Tierdruck wieder für mehr. Laut Sarah Baum wird der Schlangendruck in diesem Sommer besonders groß werden, also sollte man sich eindecken. Ob tierisch druckende Tops, Kleider, Hosen, etc., Sie sind sicher, wild aussehen und im Trend in was auch immer Sie wählen. Ethnische Muster für das Frühjahr 2019 sahen bei Y/Project recht zart aus, während Loewe es in diesem Druck wilder eitern ließ und Stoffflecken passte. Roberto Cavallis ethnische Druckinterpretation war vielleicht die schönste mit Münzen in verschiedenen Farben und Größen, die für das gesamte Outfit aus Leggings und einem Mantelkleid verwendet wurden. Wenn Sie die bunte und Boho-Chic-Seite des Frühlings 2019 umarmen möchten, suchen Sie nicht weiter als den Tie-Dye-Trend. Wir sahen, wie einige Designer Tie-Dye-Motive in einer expliziten Anspielung auf die 60er Jahre verwendet enden, während andere einzigartige Wege fanden, diese Stofffärbetechnik zu verwenden, um moderne Effekte zu erzielen. Tie-Dye war ein großer Hit, wenn es um die Drucke ging, die wir für die Modetrends im Frühjahr/Sommer 2019 sahen, indem wir sowohl helle Farben als auch Pastelle benutzten, um mit einer alten Stofffärbetechnik auf alle möglichen neuen und interessanten Weisen zu spielen.